Aktuelles

19.02.2019

Weiter Diskussionsbedarf über das TSVG

Weil eine erste Anhörung nicht annähernd genug Raum für alle Kritikpunkte am TSVG bot, fand am Mittwoch, 13. Februar, eine zweite öffentliche Anhörung im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestags statt. In dieser Anhörung...mehr


11.02.2019

TSVG steht in der Diskussion

Das Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) wird am 16. Januar öffentlich angehört, am 18. Januar gibt es einen Austausch mit den Kassenärzten. Denn nach der ersten Lesung im Bundestag am 13. Dezember sind die kritischen...mehr


06.02.2019

Ein Sprung in Richtung Zukunft

Anfang September letzten Jahres gaben die beiden inhabergeführten Unternehmen Careforce GmbH – eine der führenden Contract Sales Organisationen im Healthcaremarkt – und die Sanvartis Group GmbH, einer der größten...mehr


05.02.2019

Gassen fordert bessere Rahmenbedingungen für Ärzte

Anlässlich des Vorhabens von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn, die Abwanderung von Ärzten und Pflegekräften ins Ausland mit politischen Vorgaben auf EU-Ebene begrenzen zu wollen, hat der Vorstandsvorsitzende der...mehr


05.02.2019

Kommentar: Gesundheitspolitik nach Gutsherrenart?

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sucht den Fokus der Aufmerksamkeit – und gerät dabei zunehmend auch in den Fokus der Kritik. Jüngstes Beispiel: er will die Liposuktion (Fettabsaugung) zur Kassenleistung machen und sich dafür...mehr


28.01.2019

Spahn beruft Sachverständigenrat Gesundheit neu

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat zum 1. Februar 2019 einen neuen Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen berufen. Der Sachverständigenrat ist das renommierteste Gremium wissenschaftlicher...mehr


28.01.2019

Hecken: Zurück ins medizinische Mittelalter?

Zu dem am 10. Januar 2019 bekannt gewordenen fachfremden Änderungsantrag Nr. 28 zum Terminservice- und Versorgungsgesetz (TSVG) – Verordnungsermächtigung des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) zur Aufnahme weiterer...mehr


24.01.2019

Wieder mehr Organspender in 2018

Die Organspende hat sich im vergangenen Jahr erstmals seit dem Jahr 2010 wieder deutlich positiv entwickelt. Bundesweit haben 955 Menschen nach ihrem Tod ihre Organe für schwerkranke Patienten gespendet, das entspricht 11,5...mehr


Kontakt

Sie haben noch weitere Fragen?

Poupak Rohani

Tel.: +49 (0) 2234 - 2036 - 306

poupak.rohani@careforce.de

 

 

 

Unternehmensprofil

careforce ist ein Personal- und Vertriebsdienstleistungsunternehmen für die pharmazeutische Industrie und andere Unternehmen im Healthcaremarkt.

 

 

Besuchen Sie uns auch auf den folgenden Job-Messen:

E-Mail Xing Kununu Facebook Youtube LinkedIn Google+